Kategorien
Allgemein

Die Macht der Bilder

Was hat eine Zitrone mit Macht oder Deinem Innenleben zu tun?

Bevor Du weiter liest, schau Dir bitte zuerst das kurze Video an! Dauer 27 Sekunden!

Na, wie ging es Dir dabei?

Konntest Du innerlich nachempfinden wie sauer dieser Biss in die Zitrone war? Hat sich vielleicht Dein Gesicht verzogen?

Bei vielen Menschen bildet sich sogar vermehrt Speichel im Mund, so bald sie eine Zitrone sehen. Vielleicht hat Dich dieser kurze Moment auch an etwas aus Deiner Vergangenheit erinnert oder Dir Lust auf Limonade, Eis oder sonstiges gemacht? Jeder reagiert unterschiedlich. Doch bei den meisten Menschen stellt sich eine direkte Wirkung beim Betrachten von Bildern und Filmen ein.

Wieso zeige ich Dir das?

Es ist die einfachste und wirkungsvollste Möglichkeit zu erkennen, welchen direkten und großen Einfluss Bilder und Filme auf unseren Körper und unsere Seele haben können.

Und hier ging es nur um eine Zitrone!

Gerade jetzt, in einer Zeit, in der wir alle zuhause sind und vielleicht noch viel mehr Videos, Filme, Nachrichten, Social Media und all das konsumieren als zu normalen Zeiten, ist es besonders gut einmal zu überprüfen, welche Dinge Du konsumierst. Wie oft fütterst Du Dich z.B. mit Nachrichten und Berichten rund um Corona?

Wenn eine einfache Zitrone so eine große Wirkung haben kann, welche Wirkung hat dann der dauernde Beschuss mit all den Dingen, die uns jeden Tag überall im Internet oder im Fernsehen geboten werden?

Vielleicht hilft Dir  dieses Video dabei, in Zukunft noch einmal genauer zu entscheiden, mit welchen Dingen Du Dich und Deine Seele fütterst.

Ach ja, auch Worte lösen in uns Empfindungen und Bilder aus.

Bleib gesund und pass gut auf Dich auf!

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Abonniere hier meinen Newsletter und lass Dich von mir über aktuelle Beiträge, Veranstaltungen und Neuigkeiten informieren.

Du wünschst Dir meine persönliche Unterstützung als Coach oder Trainerin? Vereinbare gerne ein kostenloses Erstgespräch mit mir:

Kontaktanfrage mit Termin

  • 1. Kontaktdaten
  • 2. Datum und Ort
  • 3. Absenden
Leave this field blank