Kategorien
Allgemein Persönlichkeitsentwicklung und Coaching

Diese kleine Schreibübung hilft dir, dich selbst besser kennenzulernen, deine Wünsche und Hoffnungen klarer zu erkennen, Altes loszulassen und Neuem eine Chance zu geben.

Wenn die Zukunft erst begann

Wusstest du, dass ich leidenschaftliche Chorsängerin bin?

Für mich gibt es nichts Schöneres als zusammen mit anderen tollen Frauen zu singen. Es lässt mein Herz immer ein bisschen höher hüpfen.

Es gibt ein Lied, von dem ich immer, wenn wir es singen, am ganzen Körper Gänsehaut bekomme. Es ist die deutsche Übersetzung von „From a distance“!

Eine Zeile davon lautet:

„Aus der Ferne scheint noch nichts verloren, weil die Zukunft erst begann.“

Aus dem Lied „Aus der Ferne“

Sie hat mich dazu inspiriert mir vorzustellen, was wäre, wenn ich die Chance hätte, meine Zukunft rückwärts erst beginnen zu lassen.

Daraus entstanden ist diese Schreibübung.

Magisch irgendwie, oder?

Hast du Lust auf eine kleine Abenteuerreise?

Nimm dir eine kleine Auszeit für dich selbst. Koch dir einen Tee, schnapp dir ein schönes Heft und setze dich gemütlich hin. Lasse deine Gedanken zu den folgenden Fragen wandern und finde deine eigenen Antworten. Ich bin sehr gespannt, wohin sie dich führen werden.

Dabei mag dir die Möglichkeit in deine eigene Vergangenheit oder sogar bis an den Anfang der Menschheitsgeschichte zu reisen vielleicht erstmal surreal erscheinen. Aber durch das Eintauchen in diese Gedankenspiele kannst du neue und tolle Erkenntnisse über dich selbst gewinnen.

Bist du bereit? Los geht’s

Was, wenn du das Rad nochmal neu erfinden könntest?
Was, wenn du deine Geschichte neu schreiben dürftest?
Was würdest du tun?
Was würdest du verändern wollen?
Wenn’s die Möglichkeit gäbe zurück zu reisen.
Was würdest du verhindern wollen?
Was würdest du so lassen?
Würdest du weiter zurück reisen?

Bis an den Anfang der Geschichte?

Oder nur zu deiner eigenen Lebens-Story?
Was würdest du tun, wenn du jetzt sofort reisen könntest?
Nur ein einziges Mal, in eine einzige Zeit?

Was gäbe es in deinem Leben oder in der Vergangenheit zu bearbeiten?

Was loszulassen?
Was würdest du neu erfinden?

In den Seiten deines vor dir liegenden Hefts verbirgt sich ein Schatz,

der nur darauf wartet, von dir entdeckt zu werden. Lass dich von der Kraft deiner eigenen Worte leiten und finde Klarheit, Inspiration und Mut, um deine Träume zu verwirklichen.

Lass mich wissen, wie gut dir diese kleine Übung gefallen hat und welche Erkenntnisse du für dich gewonnen hast.

Hast du Lust auf regelmäßig inspirierende Impulse und Anregungen für deine persönliche Entwicklung?

Ich freu mich darauf, wenn wir uns lesen. Hab eine wundervolle Zeit und ganz viel Spaß mit der Übung!