Embodiment

Körperarbeit im Coaching – Dein Schlüssel zum Erfolg

Stufe 1: Bitte lächle einmal für mich. Jetzt mach ein böses Gesicht.

Stufe 2: Denk bitte einmal an die letzte schöne und entspannte Situation, die dir gerade einfällt. Jetzt an eine weniger schöne Situation.

Stufe 3: Denk an etwas, was dich wirklich wütend macht. Jetzt an etwas, dass dich so richtig glücklich macht.

Stufe 4: Jetzt wiederhole bitte alle Stufen. Diesmal mit verschärfter Wahrnehmung auf deinen Körper. Was genau spürst du? An welcher Stelle? Wie fühlt es sich an?

Keine Sorge, wenn dir das jetzt vielleicht noch nicht so gut gelingt! Am Ende deines Coaching Prozesses ist es einfach!

Embodiment aus wissenschaftlicher Sicht bedeutet, dass alles, was du in deinem Leben erlebst und erfährst nicht nur in deinem Gehirn, sondern auch in deinem Körper, in deinen Zellen abgespeichert wird.

Ein paar Fragen

  • Gibt es Stellen in deinem Körper, die dir öfter mal weh tun?
  • Oder welche, die verspannt sind?
  • Welche Körperhaltung ist deine liebste?
  • Woran merkst du körperlich, dass etwas nicht in Ordnung ist?
  • Vertraust du auf dein „Bauchgefühl“?

Das ist nur ein klitzekleiner Ausschnitt der Fragen, mit denen wir im Coaching arbeiten. Denn oft bist du dir gar nicht bewusst darüber:

„Dein Innen bildet dein Außen und dein Außen bildet dein Innen.“

Körperarbeit im Coaching

…ist für mich überhaupt nicht mehr wegzudenken und ein wichtiger Teil des Coaching – Prozesses. Dazu beigetragen haben meine zweijährige Amateur -Schauspielausbildung und Bühnenerfahrung an der Comedia in Köln, sowie verschiedene Weiterbildungen im Bereich Körpersprache, Körperhaltung und Mimik.

Du entwickelst im Coaching dein eigenes Körperbewusstsein, deine dich stärkenden Haltungen und kannst so viel schneller auf die Signale deines Körpers reagieren.

Wir finden heraus wo deine Vergangenheit gespeichert ist, wo deine Grenzen liegen und all das.

Was gibt dir Kraft, was Mut, was Sicherheit?

Die Ergebnisse sind verblüffend und du wirst bereits nach kürzester Zeit echte Unterschiede feststellen!

Ein bewusstes Körpergefühl hilft dir

  • Selbstbewusster zu agieren
  • Zu wissen, was dir gut tut und was nicht
  • Mutiger zu werden
  • In deine Kraft zu kommen
  • Dich selbst zu lieben
  • Grenzen zu setzen
  • Authentisch zu sein
  • Dich selbst zu spüren
  • Sicherheit zu bekommen
  • Besser mit Ängsten umzugehen
  • Entspannter zu werden

Du findest das spannend und möchtest herausfinden, ob ein Coaching bei mir das Richtige für dich ist?

Vereinbare dir jetzt direkt deinen Termin für ein kostenloses Erstgespräch.

Ich freue mich auf dich!